Berlin - Solidarisch gegen Hass

Die Kampagne aus Berlin

“Kawod - Respekt für Menschenwürde” - im Gespräch mit Raiko Hannemann

14.04.2022 36 min

Michaela Bechtel-Hirsh spricht mit Raiko Hannemann, Projektleiter des Präventionsprojektes „Kawod“ in Charlottenburg-Wilmersdorf. Das vom Bezirk geförderte Projekt Kawod möchte in Charlottenburg-Wilmersdorf Wege und Orte finden, um zusammenzukommen, sich gegenseitig zuzuhören und miteinander zu reden, sich aufeinander einzulassen, sich verändern zu lassen und eigene Abwehrpanzer um sich herum abzubauen. Hierzu setzt Kawod unter anderem auf Sport: Kung-Fu, Yoga und Cricket. Wie das gelingt? Hört am besten gleich rein.
 
Webseite Kawod: https://kawod-respekt.de/

Feedback

Dir gefällt unser Podcast ? Du möchtest uns Deine Meinung sagen ? - gerne. Wir freuen uns auf Dein Feedback.

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.